Projekt ePerformance mit Audi

Das Forschungsprojekt e performance hatte zum Ziel, ein vollständig auf elektrischen Antrieb ausgerichtetes Sportfahrzeug zu bauen und dabei alle einschlägigen Forschungsfragen zu adressieren:

Diese und viele andere Punkte wurden zwischen den Partnern (siehe Audi-Seite unten) ausgetauscht. Besonders auf dem Gebiet der Software ist es wichtig, ein derartiges Wissen-schaffendes Projekt aktiv bei dem Erheben von Erfahrungen und dem Management von Wissen zu unterstützen.

Im Systematischen Nutzen von Erfahrungen im Software Engneering hat das FG Software Engineering langjährige Praxiskenntnisse und einen Schwerpunkt der Arbeiten gesetzt.

Das Projekt wurde gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (bmbf).

Das FG SE hat mit dem Autohersteller Audi im bmbf-Projekt e performance kooperiert. Das Gesamtprojekt wird auf einer Seite des Konsortialführers Audi präsentiert:

Link zur Audi-Seite

Kontakt:

Prof. Dr. Kurt Schneider

ks@inf.uni-hannover.de

FG Software Engineering, Leibniz Universität Hannover, Welfengarten 1, 30167 Hannover