Seminar Software-Analyse ("B") WS 2004/2005

Dipl. Wirt.-Inform. Daniel Lübke

 

Seminar für Master-Studenten und Bachelor ab dem 4. Semester, 3 Credit-Points

Ort SE-Seminarraum, G 323
Termin s.u.
Beginn 12.10.2004
Schein wird nach Erbringen der abgesprochenen Leistung erteilt

Beschreibung

Gerade in größeren Softwareprojekten spielt die Softwarearchitektur eine entscheidende Rolle, gerade für spätere Phasen im Lebenszyklus wie in der Wartung. In diesem Seminar sollen die Grundlagen des Softwaredesigns und -entwurfes und deren Motivation und Konsequenzen besprochen werden. Dazu zählen insb.

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung zwingend erforderlich!

Vorträge

Datum Uhrzeit Thema Vortragender
12.10.2004 13:00h Einführung OOP Daniel Lübke
26.10.2004 13:00h OOAD in UML Sascha Tönnies
02.11.2004 13:00h DP1: Observer-Pattern (Java vs. .Net vs. Qt) Tim Rademacher
09.11.2004 13:00h Model View Controller (MVC) Leif Singer
16.11.2004 13:00h DP2: Creational Patterns Thomas Liro
    DP3: Structural Patterns Andreas Meißner
23.11.2004 13:00h DP4: Behavioral Patterns Przemyslaw Dul
14.12.2004 15:00h Software-Metriken Henning Sievert
21.12.2004 15:00h Architektur und Qualität Daniel Zaum
26.01.2005 09:00h Vorträge (alle)
28.01.2005 09:00h Diskussion der Software (alle)
01.02.2005 13:00h Designgrundsätze für Java-Projekte Franz Volhard (IBM)

Analysegruppen

Materialien